Rechercher :



LES R.U.




Les RU en Allemand


Imprimer

RU 53/2009 - PARIS


FRANKREICH (ru, 1. Januar 2010) : in Paris fand am 31. Dezember 2009 die Generalversammlung 2009 der Vereinigung UNEC (Union der Nationen Europäischer Christen) statt, wo insbesondere das 20-jährige Bestehen der UNEC gefeiert wurde. 22 Personen, darunter vier Kinder (!), nahmen an dem fröhlichen Sylversterabendessen, das für den Jahresbericht des Generalsekretärs (mit akustischen Schwierigkeiten für einige, wenn nicht für alle…) Gelegenheit bot, teil. Wir haben die Ehre, nachstehend den Text dieses Berichts exklusiv zu veröffentlichen. Zitat:

"Bericht von der Generalversammlung der UNEC vom 31. Dezember 2009 in Paris.

20. Geburtstag der UNEC !
Gründung im Januar 1989, durch eine deutsch-französische Freundesgruppe.
Grundlegende Idee: das Christliche Europa (wieder)aufbauen, insbesondere mit Einschluss des europäischen Ostens.
Sofort wurde als größtes Anliegen der Schutz des Lebens (anti-Abtreibung, pro-Familie!) identifiziert.
HAUPTACHSEN der Aktivität, die bis heute beibehalten und weiterentwickelt wurden:
- Europäisches Netz, Aufbau unmittelbar ab 1989,
- Arbeitsgruppen betr. der Heiligen Reliquien, ab 1993 : COSTA (Heilige Tunika von Argenteuil), COELI (Grabtuch von Turin),
- Notwerk SOS MÜTTER, gegründet 1995,
- (Mini-)Presse-Agentur RU, operationell seit 1997,
- Radiostation auf Internet RADIO-SILENCE, gegründet im Juni 2000 (www.radio-silence.org ),
- politische Partei AMEN (Arrêtons le Massacre des Enfants à Naître = STOP dem Massaker an den Ungeborenen), gegründet im Jahr 2008 (www.amen-net.org )

Gesamtbilanz
300 Mitglieder, Jahresbudget 100.000 Euro (davon 90 Prozent für SOS MÜTTER), jetziger Kassenbstand 5426 Euro.

Aktivitäten, aufgrund der Initiativen von UNEC-Mitgliedern :
- COSTA, Verantwortlicher Hr. Didier Huguet und Frl. Roseline Libeau : Verteidigung der Authentizität der Heiligen Tunika von Argenteuil, jährliche Wallfahrt zur Heiligen Tunika vor Ostern, Tagespilger.
- COELI, Verantwortlicher Hr. Jacques Burel : monatliche Sendungen auf Radio-Silence , Postkartenaktion an den Papst, Gebetskreuzzug für die Königsherrschaft Christi.
- Wallfahrten, Verantwortlicher Hr. Winfried Wuermeling und Hr. Christian Bourmaud. 2008 Türkei, 2010 Wallfahrt zu den Reliquien Christi, weiterhin 2011 Irland/Island, 2012 katholisches Quebec, 2013 auf den Spuren der christlichen Märtyrer in Algerien, 2014 Armenien erste christliche Nation.
- RU, Verantwortlicher Hr. Winfried Wuermeling : Wöchentliche Ausgabe in 3 Sprachen, via E-Mail, Internet, Post.
- SOS MÜTTER : verantwortliche Frau ‚Lea’ : 611 Babys vor der Abtreibung gerettet (einschließlich 50 Babies, die noch nicht zur Welt gekommen sind), 38 schwangere Mütter augenblicklich untergebracht, ‚Bordbuch’ von SOS Mütter demnächst zu veröffentlichen.
- RADIO-SILENCE: Präsident Hr. Michel de Poncins, 20 Journalisten, ständige Expansion.
- AMEN: Präsidentin Frau Jacqueline Robert, bereits 100 ‚Parteikarten’, Pressekonferenz vom 4. Januar 2010 im Hotel Claude Bernard, Paris 5e. Beteiligung an den Europawahlen im Juni 2009, und an den Regionalwahlen im März 2010.

Heutiger Vorstand, wiedergewählt für 3 Jahre (2010 bis 2012) :
- Präsident : Hr. Alain Guillo, Alter 46 Jahre,
- Vize-Präsident: Hr. Jean-Pierre Huguet, Belgien,
- Schatzmeister: Frau Christine Bischoff,
- Generalsekretär: Hr. Winfried Wuermeling,
- regionale Verantwortliche:
Belgien: Hr. Jean-Pierre Huguet
Deutschland : Frau Lucie Zander
Schweden: Hr. Oskar Porath
Österreich : Frau Traudl Wally
Holland : Hr. Jan Leechburch-Auwers
Ukraine : Frau Irina Kone
Georgien: Prinzessin Veronique Murat
Ungarn : Hr. Rainer Wadewitz
Polen : Hr. Jan Graff
Russland: Frau Elena Gonsharova

Vorausschau
Das Christliche Europa ist heute notwendiger denn je.
Dieses Christliche Europa besteht bereits, vor unseren Augen, nur ist es notwendig, dass die Christen, welche die überwiegende Mehrheit in Europa darstellen, den Mut aufbringen, aufzustehen und die 30% Heiden, die tatsächlich über Europa regieren, abzusetzen, damit die Gerechtigkeit wieder Einzug halten kann (Soziallehre der Kirche). Nach zwanzig Jahren Vorbereitung gehen wir nunmehr mit unserer Gründung AMEN auf die politische Bühne, um kompromisslos und genau dort, wo es notwendig ist, dem stummen Schrei der Millionen von ermordeten Babys Gehör zu verschaffen. Abtreibung ist das schlimmste Problem Europas.
Unsere Mission: sensibilisieren, aufstehen, unterstützen, aufbrechen, aufsteigen, gewinnen, im Namen unseres Erlösers und Königs Christus !

Koordinaten
UNEC, BP 70114, F-95210 St-Gratien, Tel/Fax 0134120268,
unec@wanadoo.fr , sosmamans@wanadoo.fr , amen-net@orange.fr ; www.radio-silence.tv"

Ende des Zitats.

- O.A.M.D.G. -



Retour à la liste des RU

[UNEC] [LES R.U.] [PELERINAGES] [COSTA/COELI] [SOS MAMANS] [AMEN] [DIVERS]